Zirbendecke
Zirbendecke

Zirbendecke

Normaler Preis €167.00 €0.00

Mit der Kraft der Zirbe gegen Allergien

Schlaftextilien mit Zirbeneinlagen sind die perfekten Bettwaren für Allergiker!

Exklusive Bettwarenserie mit hochwertigem Baumwoll-Satin-Oberstoff aus KBA-Baumwolle, gefüllt mit Zirbenflocken und Naturvlies.

Bei der Herstellung unserer Bettwarenserie kommen ausschließlich Zirbenspäne vom heimischen Tischler zum Einsatz. Durch sorgsamste Verarbeitung kann die Zirbe Ihre Wirkung bestmöglich entfalten und der angenehme Duft schafft ein Gefühl von Behaglichkeit und Geborgenheit.

--------------------------------------

Rabatte für Bettwaren
- 10 % Rabatt ab einem Einkaufswert von € 189,- 
   Rabattcode: 6QXWCD7VXJ8H
- 15 % Rabatt ab einem Einkaufswert von € 289,-
   Rabattcode: V0RQ6RR1T6EN

Rabattcode kopieren und beim Bezahlvorgang im Feld "Rabatt" einfügen.

--------------------------------------

Material & Füllung
Die Decken und Unterbetten sind mit 50% Kapok* und 50% Tencel versteppt. In den Decken ist ca. 1200 g Vlies und 150 g Zirbe, in den Matratzenauflagen ca. 800 g Vlies und 150 g Zirbe.

Größe
B 140 x L 200 cm

Versand- & Lieferkosten
- Lieferung innerhalb "Österreich": € 7,90
- Lieferung nach "Deutschland, Benelux & Italien": € 10,90
- Lieferung in die "Schweiz": € 14,90
- Selbstabholung – 3 % Skonto bei Abholung

Lieferzeit 
ca. 5 Werktage

--------------------------------------

Eigenschaften
• Oberstoff KBA Baumwolle (organic cotton), pestizidfrei aus ökologischem Anbau mit Zertifikat
• Füllung 50% Tencel®/50% Kapok & österreichische Zirbe
• Die Kombination aus KBA Baumwolle, Tencel® und Kapok garantiert Natürlichkeit, Strapazierfähigkeit, Formstabilität und einfache Pflege
• hygroskopische Eigenschaften wirken maximal gegen Verdunstungskälte
• antirheumatische Wirkung
• sorgt durch natürliche Bitterstoffe für permanente Hygiene
• völlig geruchslos und natürlich
• perfekte Wärme- und Feuchitgkeitsregulierung
• versteppt in Körperzonensteppung, mit Band eingefasst
• mit Eckgummis zum Fixieren auf der Matratze
• NICHT WASCHBAR
• ÖQA zertifizierte Spitzenqualität

--------------------------------------

Zirbenspäne
Die verarbeitete Zirbe ist in den Tiroler Alpen zu Hause. Sie wächst auf 1500 bis 2000 Metern Seehöhe und wird trotz extremer Witterung und Frost bei -50°C bis zu 1000 Jahre alt. Möglich ist das durch die besondere Wiederstandskraft der Zirbe. Bei der Verarbeitung des Zirbenholzes gibt Sie diese Kraft durch die im Holz enthaltenen ätherischen Öle an den Menschen weiter.

--------------------------------------

*Kabok
Ist eine reine Naturfaser, wächst auf bis zu 30 m hohen Bäumen und zählt zu der Familie der Wollbäume. Die Früchte des Kapokbaumes liefern die für den Matratzenbezug verwendete Kapokfaser. Die geerntete Faser wird von Samenkörnern gereinigt und unter Einwirkung von Wärme aufgelockert, sodass die Haltbarkeit und Füllkraft gewährleistet wird. Die Kapok-Faser ist eine Hohlfaser, also ein mit Luft gefülltes Röhrchen, welche von außen mit einer dünnen „Wachsschicht“ überzogen ist. In dieser Eigenschaft ist Kapok als Matratzenauflage und in Bettdecken von großem Wert, weil sie Feuchtigkeit anzieht und abfließen lässt. Somit beugt die Kapok-Faser in besonderem Maße der Volkskrankheit Rheuma vor und garantiert ein trockenes und stark antirheumatisch wirkendes Schlafklima. Kapok ist völlig geruchslos und enthält natürliche Bitterstoffe die Ungeziefer fernhalten.

--------------------------------------

Pflege Decke & Matratzenauflage
Die Decke ist aufgrund der Zirbenspäne nicht waschbar. Einfach bei feuchtem Wetter oder Nebel außen aufhängen und lüften. Durch die Feuchtigkeit werden die Zirbenspäne und deren Duft revitalisiert. Damit haben Sie länger Freude an Ihrer Zirbendecke.

--------------------------------------

Die perfekte Wahl für Allergiker
Zirbenholzes (Duftstoff Pinosylvin) wirkt wissenschaftlich nachgewiesen antibakteriell. Mit dieser Eigenschaft werden Zirbenbettwaren die perfekte Wahl bei Hausstaub-Allergien! Nicht per Zufall wurden schon vor Jahrhunderten die Schlaf- und Wohnräume mit Zirbenholz eingerichtet – wusste man doch damals schon von dieser einzigartigen Abwehrwirkung des Zirbenholzes auf Insekten und Kleinstlebewesen, die sich in den Schlafgemächern tummelten.

Das Holz der Zirbe unterbindet die Entwicklung und Vermehrung von Kleidermotten und wirkt in feuchter Umgebung nachweislich bakterienhemmend. Bereits nach 12 bis 14 Stunden sind keine lebensfähigen Bakterien mehr nachzuweisen. Und somit sind Zirbenholz und auch die Späne davon das perfekte Füllmittel für Schlaftextilien mit antiallergenen Eigenschaften! Zirbenholz hält die ungeliebten Milben aus Ihrer Matratze fern und sorgt damit für freie Atemwege und eine angenehme Nachtruhe.

-------------------------------------- 

Ein Duft mit positiver Wirkung
Seit Jahrhunderten werden die positiven Eigenschaften der Zirbe im Möbel- und Innenausbau genutzt. Neben der Widerstandskraft und der samtweichen Oberfläche ist es der aromatische Duft des Zirbenholzes, der nachweislich unser aller Herzen ruhiger und entspannter schlagen lässt. Eine Studie des Joanneum Research hat dies wissenschaftlich bestätigt. Nachgewiesen wurde unter anderem die beruhigende Wirkung auf den Herzschlag. Das Herz erspart sich durch den positiven Einfluss durchschnittlich 3.500 Schläge pro Nacht.

Der Duftstoff Pinosylvin ist im Harz des Zirbenholzes enthalten und wirkt wissenschaftlich nachgewiesen antibakteriell und pilzhemmend. Aber vor allem jagt es die bei AllergikerInnen allseits bekannte Hausstaubmilbe aus dem Bett! Darum ist ein Zirbenbett auch die ideale Wahl für allergiesensible Personen.

--------------------------------------

Qualität & Gütesiegel
- 100 % in Österreich (Oberöstrreich) gefertigt
- schadstofffreie Textilien, Latex- und Kaltschaummaterialien
- KBA-Qualität (kontrollierter biologischer Anbau)
- kontrollierte Qualität

Unser Service 
- eigener Schauraum im Zentrum von Kirchdorf
- kompetente und neutrale Schlafberatung

 


Diesen Artikel teilen


Mehr aus dieser Sammlung